Korrosionsschutz Fluids

Deutsch

CURTIS Rostlöser-Spray AR 40

Kurzbeschreibung: 

CURTIS Rostlöser-Spray AR 40 besteht aus Mineralöl und Additiven mit Treibgasen.

CURTIS Rostlöser-Spray AR 40 wird einfach auf die betroffene Stelle aufgesprüht.

CURTIS Rostlöser-Spray AR 40 beinhaltet 4 herausragende Eigenschaften:

  • Rostlöser
  • Löst festsitzende bzw. festgerostete Gewinde und Maschinenteile
  • Korrosionsschutz
  • Schützt mit einem dünnen Film alle metallischen Teile langdauernd vor Korrosion
  • Feuchtigkeitsverdränger
  • Verdrängt Feuchtigkeit und dringt in engste Zwischenräume ein
  • Schmiermittel
  • Beseitigt Quietsch- und Knarrgeräusche, macht Verschraubungen und
  • Verbindungen leichtgängig

 

Technisches Datenblatt: 

CURTIS CorroSafe 3 DW

Kurzbeschreibung: 

CURTIS CorroSafe 3 DW besteht aus paraffinischen Kohlenwasserstoffen, oxidierten Paraffinen, Fettsäureestern sowie Sulfonaten.

Curtis CorroSafe 3 DW ist ein Korrosionsschutzfluid mit wasserverdrängenden Eigenschaften. Nach dem Verdampfen des Lösungsmittels verbleibt ein öliger, leicht fettiger Rückstand, der auch gegenüber gebeizten Teilen einen ausreichenden Korrosionsschutz bietet. Das Produkt ist einsetzbar zum Schutz von Eisen- und Nichteisenoberflächen. Das Produkt wird pur eingesetzt. Die Aufbringung erfolgt überwiegend durch Tauchen, Überfluten, Besprühen, mittels Pinsel oder Lappen. 

  • dünner, hochwirksamer Schutzfilm
  • Korrosionsschutz für Transport und Lagerung
  • Korrosionsschutzfluid mit Dewatering-Eigenschaft
  • Der zurückbleibende Film ist mit Mineralölen verträglich
Technisches Datenblatt: 
Sicherheitsdatenblatt: 

Seiten

RSS - Korrosionsschutz Fluids abonnieren